facebook
in

Warenkorb

0
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Ihre Sprache: Deutsch

Der Käufer stimmt zu, dass die im Kaufvertrag angeführten Daten über ihn unter Beachtung der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes gespeichert und verarbeitet werden. Diese Daten werden zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften, zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs und der Kundenpflege verwendet.

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nach bestem Wissen geschützt. Dennoch können wir leider keine Haftung für die unbefugte Nutzung von Daten durch Hacker oder Datenmissbrauch durch sonstige kriminelle Aktivitäten und Terrorismus übernehmen. CG Shop e.U. übernimmt keine Haftung für Schäden des Kunden, die durch die Speicherung & automatischen Verarbeitung der Kundendaten erfolgen, insbesondere Schäden durch Hacker, Viren oder falsche Bedienung.


Newsletter und Werbung von CG Shop e.U. werden nur nach Zustimmung des Kunden an diesen versandt.
Für irrtümlich an Kunden verschickte Werbung, die keine Newsletter bestellt hatten, besteht keinerlei Schadenersatzpflicht oder dergleichen. Auf Wunsch des Kunden wird dieser aus der Newsletter-Empfängerliste gestrichen bzw. kann der Kunde natürlich die Unsubscribe Funktion im Newsletter nützen.

Mitteilungen (Updates, Erweiterungen etc.), die die Software des Kunden unmittelbar betreffen, werden auch ohne Zustimmung verschickt, da diese im Interesse des Kunden/Käufers liegen!

Elektronische Rechnungen
Mit der Abgabe der Bestellung akzeptiert der Kunde gegebenenfalls eine elektronische Rechnung (PDF) zu erhalten. Diese Zustimmung kann widerrufen werden, wir senden dann gerne alternativ eine Rechnung per Post.

XING, Facebook, Twitter & Co.
Wenn unsere Seiten entsprechende Verlinkungen zu Social-Media Networks enthalten und der Kunde diese Verlinkungen nutzt, so akzeptiert er die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Seiten und stimmt einer weiteren Datenverarbeitung der jeweiligen Betreiber zu.

Selbstverständlich schützt CG Shop e.U. Ihre Daten und hält diese gegenüber Dritten geheim. Wir geben prinzipiell NIE Daten an Dritte weiter, außer
a) zu Lizenzierungszwecken (bei Ausstellung von Namenslizenzen) oder
b) aufgrund der Annahme von Straftaten bzw. zur Forderungseintreibung/Inkasso bei Säumigkeit des Kunden.