5. Garantie und Ausnahmen, Rückgabe

5.1. CG Shop e.U. schließt insbesondere für durch die Software hervorgerufene Daten- oder Hardwareschäden aller Art jegliche Haftung im maximal gesetzlich zulässigen Rahmen aus! Schäden durch den Transport werden nur bei sofortiger Meldung an den Spediteur/Botendienst bei der Übergabe anerkannt. Die Ware ist sofort bei der Übernahme zu kontrollieren.


5.2. Ist der Käufer ein Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes und hat er seine Bestellung per Post, Telefon, Telefax, e-mail oder über den Internet-Onlineshop aufgegeben, so kann er gemäß §§ 5e - 5h KSchG innerhalb von sieben Tagen ab Lieferung schriftlich oder durch Rücksendung der Ware vom Kaufvertrag zurücktreten. Verbraucherkunden aus Deutschland haben ein 14tägiges Rücktrittsrecht.

Der Rücktritt bedarf keiner Begründung, sondern muss nur fristgerecht abgesendet werden. Der Käufer erhält gegen Rücksendung der Ware den bereits bezahlten Kaufpreis zurückerstattet, hat jedoch die Kosten der Hin-/Rücksendung zu tragen.

Bei Software ist dieses Rückgaberecht aufgrund der Gefahr von Raubkopien soweit gesetzlich zulässig nur eingeschränkt gültig: D.h. sobald der Kunde die Ware entsiegelt (geöffnet, Cellophan entfernt etc.) hat, kann die Ware nicht mehr zurückgenommen werden! Der Umtausch ist dann jedenfalls ausgeschlossen! Dies gilt auch bei Falschsendungen oder Fehllieferungen (außer wenn von außen nicht erkennbar), daher unbedingt die Ware vor dem Öffnen von außen prüfen!
Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug nach Erhalt der durch den Käufer zurückgesendeten Waren statt. Die Ware muss unbenützt und originalverpackt zurückgesendet werden.
Bei Artikeln, bei denen Gebrauchsspuren zu sehen sind oder deren Verpackung beschädigt ist, wird von CG Shop e.U. ein angemessenes Entgelt entsprechend der Wertminderung im Verkauf einbehoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen.


Von diesem Rücktrittsrecht ausgenommen sind Versteigerungen sowie generell alle Geschäftskunden, die als Firma bzw. Unternehmer Vertragspartner werden.
Das Widerrufsrecht gilt also nur für Verbraucher, also nicht für Kunden, die im Rahmen Ihrer gewerblichen, öffentlich-rechtlichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit bestellen.


Generell vom Rücktritt ausgenommen (auch für Konsumenten!) sind Namenslizenzen, die anderweitig nicht mehr verwertet werden könnten (d.h. alle Produkte bei denen Lizenzzertifikate oder Lizenzcodes auf Ihren Namen ausgestellt werden). Namenslizenzen gelten prinzipiell als Spezialanfertigung für den Kunden! Ebenfalls ausgenommen sind alle Artikel, die speziell für einen Kunden nachbestellt wurden und ansonsten keinen Verkaufswert mehr haben.
Downloadsoftware gilt als Dienstleistung und ist ebenfalls vom Rücktritt ausgeschlossen!

Bitte überzeugen Sie sich ggf. vorab durch eine entsprechende Testversion (wenn verfügbar), ob das Produkt für Sie geeignet ist.



5.5. Softwarelizenzrecht: Es gilt das Lizenzrecht des jeweiligen Softwareherstellers. Durch Öffnen des versiegelten Datenträgers oder Benützen der Software werden die Lizenzbedingungen anerkannt. Eine nachträgliche Rücksendung oder ein Umtausch der geöffneten Software ist zumeist nicht möglich. Prüfen Sie daher sofort nach Erhalt der Ware die angelieferten Produkte und erkundigen Sie sich bei uns ob in Ihrem Fall eine Rücksendung / Rücktritt möglich ist! Bitte beachten Sie, dass eine Rücknahme unter Umständen auch bei Rücknahmebereitschaft des Herstellers von uns verweigert werden kann oder mit Kosten verbunden sein kann.

5.6. Sollten Sie wider Erwarten ein falsches Produkt geliefert bekommen haben bzw. ein originalverpacktes Produkt umtauschen wollen, ersuchen wir Sie um Kontaktaufnahme per e-mail an office@cgshop.at. Bitte beachten Sie, dass generell nur Rücksendungen nach vorheriger Rücksprache angenommen werden können.
Geöffnete Produkte können generell nicht zurück genommen werden. Auch Anders- oder Falschlieferungen können gem. unseren AGB nach dem Öffnen leider nicht mehr zurückgeschickt bzw. umgetauscht werden.
Reklamationen aller Art bzw. die Beantragung einer Rücksendung müssen binnen 7 Tagen ab Zustellung erfolgen (für Konsumenten aus Deutschland gilt ein 14tägiges Rückgaberecht).

Lesen Sie mehr:
1. Geltungsbereich
2. Preise
3. Zahlung und Anzahlung
4. Gefahrenübergang
5. Garantie und Ausnahmen, Rückgabe
6. Angebote, Bestellung, Lieferfrist, Lieferhindernisse, Rücktritt vom Vertrag
7. Gewährleistung
8. Haftung und Schadenersatz
9. Veranstaltungen und Events
10. Erklärungen von CG Shop e.U. und des Käufers
11. EDV-Verarbeitung von Kundendaten
12. Sonstige Bestimmungen
13. Datenschutz